DSC-S75 - mein "Fotostudio"

-----------------------

Hier zeige ich mit welchen Werkzeugen ich die Fotos auf dieser Homepage erstelle:

Digitaler Fotoapparat Sony DSC-S75

Diese Kamera hat eine Auflösung von 3,3 Megapixeln. Die Vorzüge dieser Kamera sind die hohe Lichtempfindlichkeit und die guten Macroeigenschaften.

Das Objektiv ist ein Carl Zeiss Vario-Sonnar 2/7-21

Mit dieser Kamera erstellte Bilder müssen - sollen sie auf der Homepage verwendet werden - deutlich verkleinert werden! Oder man stellt die Kamera von vorn herein auf eine niedrigere Empfindlichkeit ein.

Zurück nach oben

-----------------------

Mein "Fotostudio"

Und wie nehme ich die Modelle auf? Dazu habe ich mir ein simples, billiges und leicht transportables Fotostudio erdacht:

Man nehme einen Bogen weißes A3-Papier eine (Halogen-) Schreibtischleuchte oder vergleichbare Lichtquelle und ein Stück Märklin-Gleis. Dann wird das Blatt Papier auf eine Tischplatte gelegt und das obere Drittel gegen einen schweren Gegenstand (Buchstapel oder ähnliches) gelehnt so das es im Bogen liegt. Das Objekt kommt vorne auf den Papierbogen aber es muss noch genügen weißer Vordergrung da sein. Dann mit der Schreibtischlampe entsprechend ausleuchten.

Nun kann das Objekt fotografiert werden (natürlich von vorne!). Am Besten mehrere Bilder machen mit unterschiedlicher Lampenstellung und/oder mit Blitzlicht und dann das beste Bild verwenden!

Klar, einem Profi werden sich bei diesem "Fotostudio" die Haare aufstellen! Aber dieses Studio erfüllt für mich seinen Dienst und - außer Kamera und Fotoobjekt - sind die Zutaten relativ einfach fast überall zu bekommen!

Zurück nach oben

---------